Aberystwyth University
Dokumentarfilme drehen: Landschaft und Ökologie MA
Aberystwyth University

Fakten zum Kurs

Gehalt

Gehalt von Absolventen in CAH25

Wichtig: Die nachstehenden Gehaltsdaten sind nicht studiengangsspezifisch, sondern enthalten die Daten aller Studierenden von Drama & Theater an der Universität. Aufgrund der Methodik der Datenerhebung basieren die Gehaltsdaten hauptsächlich auf den Daten von Studierenden im Grundstudium.

  15 Monate nach dem Studium 3 Jahre nach dem Studium 5 Jahre nach dem Studium
Durchschnittliches Gehalt £22000 £17500 £20500
25-75 Perzentilbereich £19500 - £25000 £13000 - £21500 £16000 - £25500


Gehalt aller Absolventen in Großbritannien von CAH25 (hauptsächlich Studenten im Grundstudium)

  15 Monate nach dem Studium 3 Jahre nach dem Studium 5 Jahre nach dem Studium
Durchschnittliches Gehalt £20903 £17931 £21753
25-75 Perzentilbereich £17825 - £24915 £12598 - £22386 £15916 - £27274

Kursbeschreibung

Der MA in Documentary Filmmaking: Landschaft und Ökologie bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Fähigkeiten eines Dokumentarfilmers in einem forschungsgeleiteten, abteilungsübergreifenden und technologisch vielfältigen Kontext zu entwickeln. Aberystwyth ist der perfekte Ort, um in das Dokumentarfilmen einzutauchen, das sich mit Raum, Ort, Landschaft und Ökologie auseinandersetzt. Um die Schüler/innen zu ermutigen, ihre eigene kreative Stimme zu finden, bietet das Programm praktischen Unterricht in analogem und digitalem Filmemachen, wobei digitale Ausrüstung nach Industriestandard zum Einsatz kommt, sowie ein eigenes Filmlabor und eine Dunkelkammer für die Produktion von Super 8 und 16 mm. Die Studierenden werden sich mit der Geschichte und Theorie des Dokumentarfilms auseinandersetzen und gleichzeitig Fachmodule in Humangeographie belegen, um innovative und zum Nachdenken anregende Arbeiten zu erstellen, die sich mit den drängenden Problemen unserer Zeit auseinandersetzen. Dieser neue MA-Studiengang bietet verschiedene kreative Wege, die traditionelle und nicht-traditionelle Formen des Dokumentarfilms einbeziehen und die Studierenden durch eine Reihe von technischen Ansätzen unterstützen.

Warum MA Documentary Filmmaking studieren: Landscape and Ecology an der Aberystwyth University?

  • Seltener Zugang zu einer Reihe von Spezialausrüstungen und Unterstützung bei analogen und digitalen Arbeitsabläufen.
  • Einzigartiger interdisziplinärer Fokus, der Unterricht in Film und Geografie kombiniert.
  • Entwickle deine eigene dokumentarische Stimme in einem Umfeld, das zu Experimenten und Risikobereitschaft ermutigt.
  • Ein lebendiger Fachbereich, in dem Drama, Theater, Film, Medien, Szenografie und Theaterdesign aufeinandertreffen.
  • Studiere mit international anerkannten Künstlern, Wissenschaftlern und Kuratoren, die dir dabei helfen werden, geeignete Formen der Ansprache und Vorführungsplattformen zu finden.
  • Ein jährliches Programm von Forschungsseminaren mit hochkarätigen Gastrednern und Künstlern.
  • Zugang zum National Screen and Sound Archive in der National Library of Wales.
  • Außergewöhnliche und inspirierende Lage und Umgebung in unmittelbarer Nähe zu einer Reihe von wichtigen Umweltorganisationen (Dyfi Biosphere, Centre for Alternative Technology, Natural Resources Wales).

Wie werde ich lernen?

Der unterrichtliche Teil des Kurses wird durch Vorlesungen, Seminare, praktische Workshops und Vorführungen vermittelt. Während des dritten Semesters (Juni-September) vereinbarst du mit deinem Betreuer, wie viel Zeit du mit ihm verbringen möchtest. Zusätzlich zu den geplanten Unterrichtszeiten hast du während des gesamten Kurses Zugang zu technischen Arbeitsräumen, in denen du selbstständig lernen und kreativ arbeiten kannst.

Was werde ich lernen?

In den ersten beiden Semestern (September bis Mai) belegst du eine Reihe von Modulen, die insgesamt 120 Credits umfassen. Zu den Modulen gehören: Dokumentarische Praktiken; Filmausstellungen; Ökokritik und Ökokino; 16-mm-Filmen; Schlüsselkonzepte und Debatten in der Humangeographie und das Abschlussprojekt. Das Programm wurde so konzipiert, dass du neben deiner Entwicklung als kreativer Praktiker im Bereich des Dokumentarfilms auch wichtige übertragbare Fähigkeiten und Berufserfahrung erwirbst.

Im letzten Semester (Juni bis September) führst du ein praxisbezogenes Produktionsforschungsprojekt im Umfang von 60 Credits durch, bei dem du von einem Betreuer unterstützt wirst, der eng mit dir zusammenarbeitet.

Wie werde ich bewertet?

Die Prüfungen sind so gestaltet, dass sie deine kritischen und kreativen Fähigkeiten erweitern. Du führst mindestens fünf praktische Filmprojekte durch, schreibst eine Reihe von Aufsätzen, Tagebüchern und kritischen Reflexionen und entwirfst ein kuratorisches Projekt zum Thema Dokumentarfilm. Im dritten Semester führst du ein umfangreiches, recherchiertes Filmprojekt von 15-20 Minuten Länge durch und schreibst dazu einen Aufsatz von 5.000 Wörtern.

Jobs & Karriereperspektiven

15 Monate nach Abschluss des Kurses wurden die Absolventen dieses Kurses zu ihrer Tätigkeit und zu ihrer derzeitigen Arbeitsstelle sowie zu ihren Perspektiven befragt.

Aktuelle Stellenangebote

Erforderliches Qualifikationsniveau des Arbeitsplatzes nach 15 Monaten

Arbeitsplätze von Absolvierten dieses Kurses (15 Monate nach Abschluss)

Das folgende Beispiel basiert auf allen Absolventen von Documentary Filmmaking: Landscape and Ecology MA. Aberystwyth University

20% Wirtschafts-, Forschungs- und Verwaltungsberufe
15% Pflegende persönliche Dienstleistungen
10% Verkaufsberufe
10% Berufe im Kundenservice
10% Fachleute für Soziales
5% Prozess-, Anlagen- und Maschinenbediener
5% Pflegende persönliche Dienstleistungen
5% Fachkräfte im Bereich Wohlfahrt und Wohnen
5% Lehr- und Betreuungsberufe für Kinder
5% Elementare Berufe

**Die Bewertung erfolgt in Form von:** kurzen und mittellangen Filmprojekten, kritischen Reflexionen, kreativen Arbeitsbüchern, Reflexionsjournalen, kritischen Aufsätzen und einem kuratorischen Projekt. Im dritten Semester wird jede/r Student/in eine forschungsgeleitete Dokumentarfilmpraxis abschließen, deren Form in Absprache mit dem/der jeweiligen Betreuer/in festgelegt wird. Ein erfahrener Mitarbeiter unterstützt dich bei der Einreichung deiner Filmarbeit bei entsprechenden Filmfestivals und Vorführveranstaltungen.

Zulassungsvoraussetzungen / Zulassungen

UCAS-Tarif der angenommenen Studenten für Drama & Theater


Lass dich beraten, welche Grundkurse für dich am besten geeignet sind, um trotzdem zu studieren Documentary Filmmaking: Landscape and Ecology, MA. Wenn du die Mindestanforderungen in Bezug auf UCAS-Punkte, A-Levels oder Englischkenntnisse nicht erfüllst.

2i Bachelor-Abschluss (Honours) in einem relevanten Fachbereich oder ein gleichwertiger Abschluss. Nicht-Absolventen werden individuell auf der Grundlage einschlägiger Berufserfahrung/Berufspraxis berücksichtigt.

Kosten

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten für Studenten in Großbritannien

Miete £518
Wasser, Gas, Strom, Internet (zu Hause) £50
Einkaufen im Supermarkt £81
Kleidung £35
Auswärts essen £33
Alkohol £27
Imbissbuden / Lebensmittellieferungen £30
Ausgehen / Unterhaltung (ohne Alkohol, Essen) £24
Urlaub und Wochenendausflüge £78
Transport innerhalb der Stadt £17
Selbstfürsorge/Sport £20
Schreibwaren/Bücher £13
Mobiltelefon/Internet £13
Kabelfernsehen/Streaming £7
Versicherung £51
Sonstiges £95
   
Durchschnittliche Lebenshaltungskosten für Studenten £1092

London kostet ca. 34 % mehr als der Durchschnitt, was hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass die Mieten 67 % höher sind als in anderen Städten. Bei Studenten, die in Studentenwohnheimen wohnen, sind die Kosten für Wasser, Gas, Strom und WLAN im Allgemeinen in der Miete enthalten. Für Studierende in kleineren Städten, in denen die Unterkunft zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar ist, sind die Kosten in der Regel deutlich geringer.

Hochschulrankings

Rankings von Aberystwyth University in führenden britischen und weltweiten Rankings.

Siehe alle 24 Hochschulrankings von Aberystwyth University

Über Aberystwyth University

Die Aberystwyth University (Aber) wurde 1872 in Aberystwyth, Wales, gegründet. Diese Universität hat sich eine beeindruckende Reihe von Auszeichnungen in verschiedenen Bereichen verdient, unter anderem in Bezug auf die Qualität der Lehre und die Beschäftigungschancen von Hochschulabsolvierenden. Ob Sie nun gerne am Strand spazieren gehen oder das historische Stadtzentrum besuchen, Aberystwyth ist eine hervorragende Wahl für Studierende, die einen ruhigen Ort suchen, um sich auf ihre akademischen Ziele zu konzentrieren.

Liste der 383 Bachelor- und Masterstudiengänge von Aberystwyth University - Vorlesungsverzeichnis

Wo wird dieses Programm unterrichtet

Penglais Campus
map marker Auf Karte anzeigen

Ähnliche Kurse

Programm Universität Zufrieden­heit Arbeits­los Ab­brecher­quote Studien­gebühren (Inter­national) UCAS Tariff Stadt
Film Studies and Social Anthropology MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 198 St Andrews Oncampus Vollzeit
English and Film Studies MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 205 St Andrews Oncampus Vollzeit
Film & Visual Culture and German MA (Hons) University of Aberdeen - - - £21900 £20800 - Aberdeen Oncampus Vollzeit
Film Studies MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 196 St Andrews Oncampus Vollzeit
Classical Studies and Film Studies MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 205 St Andrews Oncampus Vollzeit
Art History and Film & Visual Culture MA (Hons) University of Aberdeen - - - £21900 £20800 - Aberdeen Oncampus Vollzeit
Film Studies and Italian (year abroad) MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 206 St Andrews Oncampus Vollzeit
Film Studies and French MA (Hons) University of St Andrews - 0% 0% £30160 214 St Andrews Oncampus Vollzeit
Film and Television with Innovation MArts (Hons) University of Bristol - - - £29300 - Bristol Oncampus Vollzeit
English and Film & Visual Culture MA (Hons) University of Aberdeen - - - £21900 £20800 - Aberdeen Oncampus Vollzeit