Werkstofftechnik Bachelors & Masters in London (Materials engineering)

Programm Universität Zufrieden­heit Arbeits­los Ab­brecher­quote Studien­gebühren (Inter­national) UCAS Tariff Stadt
Imperial College of Science 76% 5% 0% £35100 179 London Oncampus Vollzeit
Queen Mary University of London 68% 5% 10% - 126 London Oncampus Vollzeit
Queen Mary University of London 68% 5% 10% - 126 London Oncampus Vollzeit
Queen Mary University of London 68% 5% 10% - 126 London Oncampus Vollzeit
Interessiert an Studium außerhalb von London?
37 Werkstofftechnik Kurse in Großbritannien.
Verwandte Fächer - Studiengänge in London:
  • Chemical Engineering versus Materials Engineering
    1/1

Jobs & Karriereperspektiven

Berufliche Perspektiven für Werkstofftechnik

15 Monate nach Abschluss des Studiums wurden die Absolventen dieses Studienfachs zu ihrer Tätigkeit und zu ihrer derzeitigen Arbeitsstelle sowie zu ihren Perspektiven befragt.

Aktuelle Stellenangebote

Unter den Absolventen von Werkstofftechnik, die angaben, berufstätig zu sein, stellt der untenstehende Prozentsatz die Anzahl der Absolventen dar, die den Aussagen über ihren Arbeitsplatz "zustimmen" oder "stark zustimmen".

Job im Einklang mit den Zukunftsplänen

Anwendung der im Studium erworbenen Fähigkeiten

Arbeit ist sinnvoll

Spezialisierungen innerhalb Werkstofftechnik

  • Modellierung von Biomaterialien
  • Modellierung von Polymeren
  • Optische Materialien Modellierung
  • Materialien Modellierung

Fähigkeiten, die Absolventen für ihre Arbeit in Werkstofftechnik als nützlich erachten

  • Grundlegende wissenschaftliche und technische Kenntnisse
  • Analytische Fähigkeiten
  • Vertrauen
  • Führungsqualitäten
  • Effektive organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • kommerzielles Bewusstsein
  • Aufmerksamkeit für Details
  • Teamarbeit

Erforderliches Qualifikationsniveau des Arbeitsplatzes nach 15 Monaten

Unter den Absolventen von Werkstofftechnik, die angeben, dass sie arbeiten, stellt der untenstehende Prozentsatz die Anzahl der hochqualifizierten gegenüber den nicht hochqualifizierten Jobs dar (Unistats).

% Qualifizierte Arbeitsplätze

Arbeitsplätze von Absolventen von Werkstofftechnik (15 Monate nach Abschluss)

Das folgende Beispiel basiert auf allen Absolventen von Werkstofftechnik. Imperial College of Science

40% Technische Fachkräfte
15% Informationstechnologie-Fachleute
15% Wirtschafts-, Forschungs- und Verwaltungsberufe
10% Finanzfachleute
10% Wissenschaftliche, technische und technologische Fachangestellte
10% Berufe im Bereich Schutzdienst

Benotung und Studienzeit

Bewertungsmethoden

Verteilung der Studienzeit



Zulassungsvoraussetzungen / Zulassungen

Erfüllst du nicht die Mindestanforderungen in Bezug auf die UCAS-Punktzahl, die A-Levels oder die Anforderungen an die englische Sprache?
Lass dich beraten welche Foundation Vorbereitungskurse am besten für dich geeignet sind, damit du trotzdem diesen Kurse Werkstofftechnik studieren kannst.

FAQ

Die hohen Mietkosten in London haben den größten Einfluss auf die Gesamtkosten. Deine Entscheidung, wo du in London wohnst, wird einen großen Einfluss auf deine Lebenshaltungskosten haben. Studierende, die in London studieren, zahlen im Durchschnitt 67% mehr für die Miete als Studierende im Rest des Vereinigten Königreichs. Insgesamt sind die Lebenshaltungskosten für Studierende in London ca. 34% höher als im Rest des Vereinigten Königreichs.

Materialwissenschaft und -technik - BEng (Hons) in Imperial College of Science erhielt in der National Student Survey year die höchste Bewertung aller Absolventen mit einer Bewertung von 76 von 100 unter den 33 Befragten.